Teheran kooperiert weiter nicht bei Atomprogramm

17. Februar 2009, 20:00
8 Postings

ElBaradei: Regierung tut nicht genug, um ausstehende Fragen zu beantworten

Paris - Die Internationale Atomenergie-Organisation (IAEO bzw. IAEA) hat dem Iran erneut mangelnde Zusammenarbeit vorgeworfen. Die Regierung in Teheran tue nicht genug, um ausstehende Fragen zu ihrem Atomprogramm zu beantworten, sagte IAEO-Chef Mohamed ElBaradei am Dienstag in Paris.

Mehrere Staaten werfen dem Iran vor, nach Atomwaffen zu streben. Die Islamische Republik weist dies zurück. Die UNO hat in dem Streit Sanktionen verhängt. Die USA und Israel haben einen Militärschlag nicht ausgeschlossen. (APA/Reuters)

Share if you care.