Mittwoch: Es gab kein geteiltes Deutschland (2)

17. Februar 2009, 18:17
posten

23.35 bis 0.20 | MDR | DOKUMENTATION

Zweiter und letzter Teil über die Geschichte von DDR und BRD: Nach dem 13. August 1961 begann für die kleine Gemeinde Großburschla an der thüringisch-hessischen Grenze die „Aktion Ungeziefer". So nannten die DDR-Behörden die Zwangsaussiedlung von mehr als 10.000 Menschen.

Share if you care.