ZTE bringt USB-Modem mit 21,6 Mbit/s

17. Februar 2009, 10:58
posten

Schnelle Datenkarte für HSDPA+-Netze und Plug-and-Play Karte für digitales Fernsehen über 3G

Der chinesische Anbieter von Telekom- und Netzwerklösungen ZTE hat auf dem Mobile World Congress ein HSDPA+-Modem und die nach eigenen Angaben erste Plug-and-Play TV-Datenkarte angekündigt.

21,6 Mbit/s

Die MF662 soll die Datenraten in HSPA+-Netzwerken beschleunigen. Laut dem Hersteller ist damit eine Download-Geschwindigkeit von 21,6 Mbit/s möglich. Im Upload sind 5,76 Mbit/s möglich.

Digitales Fernsehen über 3G

Die MF645 ist laut ZTE die erste Plug-and-Play Datenkarte der Welt, mit der Nutzer über einen 3G-Anschluss digitales Fernsehen empfangen können. Die Karte unterstützt eine Download-Geschwindigkeit von 7,2 Mbit/s. (red)

Link

ZTE

  • MF645
    foto: zte

    MF645

  • MF662
    foto: zte

    MF662

Share if you care.