Mannschaftsbus überrollte Fan

17. Februar 2009, 10:45
posten

Genoa-Fan in Lebensgefahr - Busfahrer des AC Fiorentina droht Ermittlungsverfahren

Genua - Ein am Sonntag vom Mannschaftsbus des italienischen Fußball-Erstligisten AC Fiorentina überrollter Fan des FC Genoa schwebt weiter in Lebensgefahr. Der Anhänger habe bei dem Zwischenfall schwere Verletzungen erlitten, berichtete die italienische Sporttageszeitung "La Gazzetta dello Sport" am Dienstag. Der 37-Jährige war am Stadionausgang unter die Räder des Busses geraten, der bis zur Autobahn weiterfuhr.

Als die Polizei den Teambus stoppte, gab der Busfahrer an, den Zwischenfall nicht bemerkt zu haben. Ihm droht nun ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung. Beide Clubs sprachen von einem "tragischen Unglück". Es habe keinerlei Fan-Ausschreitungen vor dem Zwischenfall gegeben.(APA/dpa)

 

Share if you care.