Elmayer zeigt sich gegenüber Kummer gnädig

16. Februar 2009, 15:38
4 Postings

Am Donnerstag werde er die Eröffnung vor Ort begutachten

Wien (APA) - Für Thomas Schäfer-Elmayer ist seine Kritik an seinem Opernballnachfolger Edgar Kummer "erledigt". "Ich habe jetzt gutes von den Proben der Choreographie gehört", zeigte sich der Benimm-Experte am Montag gnädig. "Sie haben gestern nochmals von 10.00 bis 16.00 Uhr geübt, wir haben immer nur zwei Stunden gebraucht, aber gut", so Elmayer.

Die Eröffnung wird Elmayer am Donnerstag an Ort und Stelle begutachten. "Dann werden wir ja sehen, wie toll die Choreographie tatsächlich ist", sagte der Tanzschulbesitzer. Entrüstet ist der Benimmexperte von kolportierten Gerüchte, wonach einzelne Elmayer- bzw. Lugneranhänger die Eröffnung mit Trillerpfeifen stören wollen. "Ich lehne das ganz entschieden ab. Es ist doch nur der Opernball", sagte Elmayer. /APA)

Share if you care.