Asamer wird größter Zementhersteller Bosniens

16. Februar 2009, 15:03
posten

40 Millionen Euro schwerer Ausbau eines Werks ist abgeschlossen

Wien/Sarajevo  - Die Alas International AG, eine Tochter des österreichischen Baustoffkonzerns Asamer Holding AG, hat den vor knapp zwei Jahren gestarteten Ausbau des Zementwerkes Lukavac nahe der bosnischen Stadt Tuzla im Nordosten des Landes fertiggestellt. In die zweite Ausbauphase wurden 40 Mio. Euro investiert.

"Ab März sind wir somit der größte Zementhersteller in Bosnien-Herzegowina", sagte Klaus Födinger, Finanzvorstand bei der Asamer Zement Holding AG gegenüber dem "Wirtschaftsblatt" (Montagausgabe). Im Balkanstaat liegt der Jahresbedarf an Zement derzeit bei 1,5 Mio. Tonnen. (APA)

Share if you care.