Wo liegen die Wurzeln des Frauenwahlrechts?

30. Juni 2009, 13:04
posten

In Niederösterreich macht die Wanderausstellung "Der lange Weg zum Frauenwahlrecht" halt in Mistelbach - bis 24. Juli

Iin Niederösterreich wird der 90. Geburtstag des Frauenwahlrechtes in Österreich mit einer Wanderausstellung gefeiert. Auf Initiative der Frauenlandesrätin Johanna Mikl-Leitner findet dieses Jahr eine Veranstaltungsreihe statt, die von der Wanderausstellung "Der lange Weg zum Frauenwahlrecht" und einem Videofilm zum Frauenwahlrecht begleitet wird. Gleichzeitig sind alle Gemeinden und Schulen aufgerufen, Veranstaltungen durchzuführen.

Die Wanderausstellung "Der lange Weg - 90 Jahre Frauenwahlrecht" ist derzeit (von 28. Juni bis 24. Juli 2009) in der M-Zone im Museumszentrum Mistelbach zu sehen. (red)

  • SymposiumsteilnehmerInnen DSA Anneliese Hasenöhrl, Bürgermeisterin Labg Erika Adensamer, Bezirkshauptmann Dr. Helmut Leiss, Dr.in Marga Hubinek und Landesrätin für Frauenfragen Mag.a Johanna Mikl-Leitner (v.l.n.r.)
    foto: frauenreferat nö

    SymposiumsteilnehmerInnen DSA Anneliese Hasenöhrl, Bürgermeisterin Labg Erika Adensamer, Bezirkshauptmann Dr. Helmut Leiss, Dr.in Marga Hubinek und Landesrätin für Frauenfragen Mag.a Johanna Mikl-Leitner (v.l.n.r.)

Share if you care.