HASA muss Konkurs anmelden

16. Februar 2009, 13:24
posten

Stahlgroßhändler aus Kärnten ist mit 895.000 Euro überschuldet

Klagenfurt - Die Firma HASA mit Sitz in Pörtschach am Wörthersee hat am Montag am Landesgericht Klagenfurt Konkurs angemeldet. Der Stahlgroßhändler ist nach Angaben des Kreditschutzverbandes von 1870 mit rund 895.000 Euro überschuldet. Als Grund für die Pleite wurden die Einbrüche am Stahlmarkt in den vergangenen Monaten angegeben.

Der 1999 gegründete Betrieb weist Passiva in der Höhe von 1,17 Mio. Euro auf, denen Aktiva von lediglich 257.000 Euro gegenüberstehen. Im Konkursantrag heißt es, die Preisrückgänge von bis zu 40 Prozent seit dem vergangenen Sommer und die Einbrüche bei der Nachfrage hätten eine Weiterführung nicht mehr möglich gemacht. Eine Weiterführung des Unternehmens ist nicht geplant. (APA)

Share if you care.