s Immo investiert in neues slowakisches Bürohaus

16. Februar 2009, 11:45
posten

Fertigstellung im vierten Quartal 2009

Wien/Bratislava- Die börsenotierte Sparkassen Immobilien AG baut in der Slowakei ein neues Bürohausprojekt ("Galvaniho 4") mit einer Bürofläche von 21.800 Quadratmetern. Weiters sind 1.900 Quadratmeter Fläche für ein Restaurant und Geschäftslokale geplant. Die Gesamtinvestitionssumme beträgt 48 Mio. Euro.

Die Fertigstellung ist für das 4. Quartal 2009 vorgesehen, der Rohbau wurde erst kürzlich fertiggestellt. 6 Prozent des s-Immo-Portfolios befinden sich in der Slowakei, teilte das Unternehmen in einer Aussendung am Montag mit. (APA)

Share if you care.