WM-Generalprobe an Bill Demong

15. Februar 2009, 16:42
posten

US-Amerikaner gewann in Klingenthal vor Chapuis und Churavy - Gruber Neunter, Denifl 18.

Klingenthal - Bill Demong hat am Sonntag die WM-Generalprobe der Nordischen Kombinierer in Klingenthal für sich entschieden. Der US-Amerikaner entschied den Zielsprint eines Spitzentrios nach 27:04,4 Minuten knapp mit 0,6 Sekunden vor dem Franzosen Jason Lamy Chapuis und 1,7 Sekunden vor dem nach dem Springen führenden Tschechen Pavel Churavy für sich. Der Norweger Magnus Moan wurde Vierter. Bester Österreicher war wie schon am Vortag Bernhard Gruber als Neunter (+ 1:04,9).

Auch Willi Denifl (18.), David Zauner (20.), Marco Pichlmayer (23.), Tobias Kammerlander (27.), Johannes Weiss (28.) und Tomaz Druml (29.) holten in Abwesenheit von Mario Stecher, Christoph Bieler und Lukas Klapfer allesamt Weltcup-Punkte. (APA)

Ergebnisse des Weltcups der Nordischen Kombinierer in Klingenthal vom Sonntag (Großschanze, 10 km Langlauf):  1. Bill Demong (USA) 27:04,4 Min. (7. im Springen/2. im Langlauf) - 2. Jason Lamy Chappuis (FRA) +0,6 Sek. (2./10.) - 3. Pavel Churavy (CZE) 1,7 (1./21.) - 4. Magnus Moan (NOR) 11,7 (15./1.) - 5. Tomas Slavik (CZE) 15,2 (3./15.) - 6. Eric Frenzel (GER) 25,1 (5./8.) - 7. Anssi Koivuranta (FIN) 32,6 (6./5.) - 8. Tino Edelmann (GER) 1:03,4 Min. (9./11.) - 9. Bernhard Gruber (AUT) 1:04,9 (8./14.) - 10. Johnny Spillane (USA) 1:07,0 (17./4.). Weiter: 18. Willi Denifl (AUT) +2:02,1 (10./31.) - 21. David Zauner (AUT) 2:07,8 (4./34.) - 23. Marco Pichlmayer (AUT) 2:34,5 (31./7.) - 27. Tobias Kammerlander (AUT) 3:20,2 (25./33.) - 28. Johannes Weiss (AUT) 3:27,4 (20./35.) - 29. Tomaz Druml (AUT) 3:32,8 (44./12.).

Weltcup-Gesamtwertung (19/23): 1. Koivuranta 1.169 Pkt. - 2. Moan 1.120 - 3. Björn Kircheisen (GER) 840 - 4. Demong 820 - 5. Lamy Chappuis 611 - 6. Mario Stecher (AUT) 575 - 7. Jan Schmid (NOR) 567 - 8. Edelmann 534 - 9. Gruber 440. Weiter: 11. Lukas Klapfer (AUT) 396 - 13. Christoph Bieler (AUT) 345 - 15. Denifl 310 - 34. Pichlmayer 97 - 40. Kammerlander 78 - 42. Druml 73 - 45. David Kreiner (AUT) 62 - 46. Zauner 61 - 70. Weiss 3 - 72. Hauser 2

 

 

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Die Athleten werfen Blicke nach Klingenthal.

Share if you care.