Mazda3 MPS, wohl mit mehr PS

15. Februar 2009, 20:05
23 Postings
Bild 1 von 3
foto: werk

Nein: MPS steht nicht für "mehr PS". Und ja: Der neue Mazda3 MPS entlockt seinem 2,3-Liter-Turbo-Benzin-Direkteinspritzer vermutlich einige PS mehr als der Vorgänger (260 PS).

weiter ›
Share if you care.