Skifahrer prallte gegen Pistenraupe und starb

13. Februar 2009, 16:12
1 Posting

Der 55-jährige Deutsche war in Südtirol auf Urlaub

Bozen - Tödliche Verletzungen hat ein deutscher Skifahrer beim Aufprall auf eine geparkte Pistenraupe in einem Südtiroler Skigebiet am Donnerstag erlitten. Die Unfallursache war vorerst noch nicht geklärt, die Ermittlungen dazu laufen, teilte ein Sprecher der Carabinieri Meran der APA mit. Das Schneefahrzeug sei seitlich der Piste ordnungsgemäß abgestellt gewesen.

Der Unfall ereignete sich im Skigebiet Schwemmalm im Ultental ereignet. Der 55-jährige Wintersportler war abseits der Pisten unterwegs gewesen, als er auf die Pistenraupe auffuhr. Dabei hatte der Mann tödliche Verletzungen erlitten. Nachkommende Skifahrer hatten den Vorfall beobachtet. Die alarmierten Einsatzkräfte konnten dem Verletzen nicht mehr helfen. (APA)

Share if you care.