Chavez denkt nicht ans Aufhören

12. Februar 2009, 14:20
37 Postings

Venezuelas Präsident stellt die Weichen für zehn weitere Jahre und versucht mit Omnipräsenz und Dauerparolen das "Ja" dafür von der Bevölkerung zu bekommen

Bild 1 von 6

Am Sonntag stimmen die Menschen in Venezuela zum zweiten Mal in einem Referendum über eine Verfassungsänderung ab, mit der der linksgerichtete Chávez die Abschaffung der Amtszeitbegrenzung anstrebt. Im Fall eines Erfolgs kann er 2012 erneut kandidieren.

weiter ›
Share if you care.