Mobiler Firefox für Windows Mobile veröffentlicht

12. Februar 2009, 11:08
posten

Mozilla will mit Fennec 2009 auf Mobiltelefonen Fuß fassen

Die Mozilla Foundation hat die erste Version ihres mobilen Firefox-Ablegers für Windows Mobile veröffentlicht. Der unter dem Codenamen "Fennec" bekannte Handybrowser steht derzeit als Pre-Alpha-Version für das Windows-Betriebssystem zur Verfügung. Die Applikation befindet sich damit noch in einem sehr frühen Entwicklungsstadium. Interessenten können die Software dennoch bereits testen, allerdings funktioniert das lediglich auf HTC Touch Pro-Smartphones.

Mozilla hinkt derzeit bei mobilem Browsing noch etwas hinterher

Fennec wurde im Oktober 2008 erstmals als Linux-Version vorgestellt und auf dem Nokia-Modell 810 demonstriert. Diese Softwarevariante soll demnächst auch als Beta erscheinen. Gleichzeitig arbeiten die Entwickler an einer Portierung für das verbreitete Handy-Betriebssystem Symbian. Mozilla hinkt derzeit bei mobilem Browsing noch etwas hinterher. Während Opera sowie Apple mit der iPhone-Version von Safari bereits einige Produkte auf dem Markt platziert haben, gibt es bislang keine Handy-Applikation von Mozilla.

Die Entwickler arbeiten daher auf Hochtouren an dem Produkt. Noch im laufenden Jahr sollen die ersten Fennec-Varianten schließlich fertiggestellt sein und den Mozilla-Fuchs auch auf Handys bringen. Teil des mobilen Browserkonzepts werde sein, dass besuchte Seiten und Bookmarks, aber auch persönliche Einstellungen geräte- und plattformübergreifend synchronisiert werden können, wie Mozilla-CEO John Lilly in einem Interview mit pressetext ausführte.

Abgespeckter Funktionsumfang

Die Pre-Alpha-Version für das HTC-Handy verfügt derzeit noch über einen abgespeckten Funktionsumfang. Eine Reihe wichtiger Features wurden noch nicht umgesetzt. So sind beispielsweise die Unterstützung einer virtuellen Tastatur, eine höhere Auflösung sowie die automatischen Updates in der aktuellen Version noch nicht integriert, schreibt Brad Lassey, einer der Verantwortlichen für Mozillas Entwicklung im mobilen Bereich, in seinem Blog. Die entsprechende Installationsdatei ist auf dem Mozilla-Server zu finden http://ftp.mozilla.org/pub/mozilla.org/mobile. Weitere Informationen zu Fennec stellt Mozilla in einem Wiki bereit https://wiki.mozilla.org/Fennec . (pte)

 

  • Artikelbild
Share if you care.