Kampfhubschrauber griff Hamas-Ziel an

12. Februar 2009, 06:09
3 Postings

Augenzeugen: Keine Verletzten

Gaza - Ein israelischer Kampfhubschrauber hat Donnerstag früh einen Stützpunkt der radikalislamischen Hamas im Süden des Gazastreifens angegriffen. Niemand sei verletzt worden, berichteten Augenzeugen und Rettungskräfte in dem Palästinensergebiet. Der Helikopter feuerte demnach zwei Geschosse auf das Hauptquartier der Hamas-Sicherheitskräfte in Khan Jounis ab, wodurch das ohnehin schon beschädigte Gebäude weiter zerstört wurde. Ein israelischer Armeesprecher sagte AFP, mit dem Angriff seien zwei Raketenangriffe radikaler Palästinenser auf den Süden Israels vergolten worden. (APA/AFP)

 

Share if you care.