Impresa in Konkurs

11. Februar 2009, 15:35
posten

Wien - Die Wiener Impresa Druckerei GmbH, spezialisiert auf die Produktion visueller Werbemittel, ist in Konkurs: Die Höhe der Passiva beläuft sich auf rund 2,4 Mio. Euro, teilte der Kreditschutzverband von 1870 (KSV) am Mittwoch mit. Die Höhe der Aktiva konnte noch nicht bekanntgegeben werden. Betroffen seien 100 Gläubiger und 17 Dienstnehmer. Es stehe derzeit noch nicht fest, ob eine längerfristige Fortführung des Unternehmens möglich sei, hieß es.

Das Unternehmen ist auf die Produktion von visuellen Werbemitteln wie Fahrzeugbeschriftung, Rennstreckendekoration oder Lkw-Werbung spezialisiert, wobei 90 Prozent des Gesamtumsatzes in der Fahrzeug- und Immobilienbranche erwirtschaftet wurden. Angesichts der weltweiten Konjunkturentwicklung habe man in eben diesen Geschäftszweigen nicht verkraftbare Umsatzeinbrüche verzeichnet.

Laut KSV wird nun ein Masseverwalter überprüfen, ob eine Sanierung im Konkurs noch möglich ist oder die Liquidation vorgenommen werden muss. (APA)

Share if you care.