Reichsbank halbiert Leitzinsen auf ein Prozent

11. Februar 2009, 10:23
posten

Stockholm - Schwedens Reichsbank hat die Leitzinsen am Mittwoch von zwei auf ein Prozent gesenkt. Sie begründete die unerwartet kräftige Reduzierung in Stockholm mit dem Ziel, die drastische Abwärtsentwicklung bei Produktion und Dienstleistungen mit entsprechenden Folgen für den Arbeitsmarkt zu dämpfen. Weitere Zinssenkungen könnten bis Jahresende nötig werden, teilte die Bank weiter mit. Schweden gehört als EU-Land nicht zur Eurozone. Die Landeswährung Krone hat gegenüber dem Euro seit vergangenem Jahr deutlich an Wert verloren. (APA/dpa)

Share if you care.