Beste Werbung des Jahres: Jung von Matt räumt ab

11. März 2005, 11:04
2 Postings

Zehnmal Gold - auch derStandard.at/ STANDARD-Kampagnen vergoldet - Platz zwei geht an dasuno vor Demner und Young & Rubicam

So oft durfte keine andere Agentur Samstagabend bei der Verleihung der Venus-Statuetten Edelmetall für die beste Werbung des Jahres abholen. Die Juries des Creativ Club Austria vergaben gleich zehn Mal Gold an Jung v. Matt. So hoch dekoriert wurden Arbeiten für Bank Austria, derStandard.at und - gleich in mehreren Kategorien - Global 2000. Dazu kamen viermal Silber und neun Nominierungen.

Platz zwei mit zweimal Gold und einmal Silber ging an dasuno, gefolgt von Demner, Merlicek & Bergmann sowie Barci & Partner Young & Rubicam, für die Matthias van Baaren als "Junior des Jahres" Gold mit der Kampagne "11. September" für den STANDARD machte.

Keines Edelmetalls für würdig erachteten die CCA-Juries Einreichungen etwa in den Kategorien Onlinewerbung und Citylights/Öffentliche Anliegen, politische Parteien.

Bronze wurde bei der Gala nicht mehr vergeben, jede Nominierung entspricht nach neuem Reglement einer Bronzevenus. "Kunde des Jahres" ist McDonald's.

DER STANDARD und etat.at reihen nach Einreichern. Nach Agenturmarken gelistet wäre Konzett noch einmal Silber (eingereicht von Fotografin Hertha Hurnaus) zuzurechnen sowie Demner, Merlicek & Bergmann einmal Silber (Einreicher Staudinger & Franke) und zweimal Nominee/Bronze (eingereicht von MG-Sound beziehungsweise Tic Music).

Aber jetzt - we proudly present: Das etat.at-Ranking und eine Übersicht der CCA-Venusgewinner als Download. Und alle Sujets und Arbeiten als Ansichtssache. (ae/fid)


Rang Einreicher Gold Silber Nominee
1 Jung v. Matt/Donau 10 4 9
2 dasuno advertising 2 1 -
3 Demner, Merlicek & Bergmann 1 6 5
4 Young & Rubicam 1 (Junior of the Year:  Matthias van Baaren) 3 5
5 Büro X 1 1 1
6 Fastenseatbelts. Drenning & Kainz 1 1 -
7 Ogilvy & Mather 1 - 4
8 Lichtwitz - Büro für visuelle Kommunikation 1   1
8 FCB Kobza 1 - 1
9 Georg Feichtinger 1 (Rookie of the Year) - -
9 Michael Rathmayer 1 - -
9 Rosebud, Inc. 1 - -
10 Lowe GGK - 4 6
11 For Sale - 3 1
12 CCP, Heye - 2 -
13 Wien Nord Pilz - 1 3
14 Halle 34 A - 1 2
15 d.signwerk - 1 1
15 Palla, Koblinger_Proximity - 1 1
15 Perndl+Co - 1 1
15 Udo Titz - 1 1
16 BBDO - 1 -
16 Staudinger+Franke - 1 -
16 Cosmix Studios   1 -
16 Grill & Thompson - 1 -
16 Max Jurasch - 1 -
16 Jeanna Nikolov - 1 (Rookie) -
16 Palmers - 1 -
16 Shotview - 1 -
16 Strobl)Kriegner - 1 -
16 Herthau Hurnaus - 1 -
16 TBWA/Wien   1 -
16 3007   1  
17 Alessandri Design - - 3
18 Fuhrer Visuelle Kommunikation - - 2
18 Konzett - - 2
18 P.Agentur für Markengestaltung - - 2
19 Createam - - 1
19 Euromarketing AG - - 1
19 Fuisz+Wagner - - 1
19 Oscar Habermaier - - 1
19 Instant Design - - 1
19 MG Soung - - 1
19 Österr. Post AG - - 1
19 Sigi Mayer "Orange" - - 1
19 Renate Stoica - - 1 (Rookie)
19 Tic Musik - - 1
19 WPP Weihrather, Wenzel & Partner - - 1
  • Artikelbild
    foto: cca
  • Ergebnisliste 2003 - (alphabetisch nach Einreichern)

    Download
Share if you care.