Obama kam, sprach und ging

10. Februar 2009, 09:40
8 Postings

Die erste Pressekonferenz zur US-Prime Time: Der neue Präsident wagt den großen außenpolitischen Wurf in Sachen Iran

Bild 1 von 6

US-Präsident Barack Obama hat die Bereitschaft zu einem direkten Dialog mit dem Iran bekräftigt. In einer Pressekonferenz zur amerikanischen Hauptfernseh-Sendezeit am Montagabend (Ortszeit) brachte Obama zugleich die Hoffnung auf eine Beziehung des "gegenseitigen Respekts und der Chancen" zum Ausdruck.

.

 

Share if you care.