Arnautovic bei Remis mit Assist

8. Februar 2009, 23:19
11 Postings

Twentes Toptorschütze Blaise N'Kufo sorgte beim 2:2 gegen De Graafschap für die Treffer - Alkmaar zieht vorne weg

De Graafschap - Österreichs Fußball-Teamstürmer Marko Arnautovic hat am Sonntag beim 2:2-Remis auswärts gegen De Graafschap den Assist zur 1:0-Führung von Twente Enschede gegeben. Beide Treffer des niederländischen Tabellenzweiten erzielte Twentes Toptorschütze Blaise N'Kufo (24., 83.). Twente (45 Punkte) liegt in der Ehrendivision nach 22 Runden nur hinter AZ Alkmaar (56) zurück.

Der Tabellenführer steuert völlig überraschend auf den Titelgewinn zu, während Verfolger Twente gegen den Vorletzten Punkte liegen ließ und Ajax Amsterdam (42) gar gegen Vitesse Arnheim mit 1:4 und zum dritten Mal in den vergangen vier Spielen verlor, feierte Alkmaar bereits am Samstag einen 3:1-Erfolg gegen Willem II Tilburg. Erstmals seit 28 Jahren könnte es damit in den Niederlanden einen Meister geben, der nicht Ajax, Titelverteidiger PSV Eindhoven (4. Platz/41 Punkte) oder Feyenoord Rotterdam heißt.

"Es wird verdammt schwer, Alkmaar noch einzuholen", ist sich Ajax-Coach Marco van Basten bewusst. Alkmaar-Trainer Louis van Gaal will aber von vorzeitigen Meisterspekulationen nichts wissen. "Die Titelfrage wird erst später entschieden", sagte der Ex-Barcelona-Coach. (APA/dpa)

Share if you care.