Deutsche Börse erzielt 2008 Rekordgewinn

7. Februar 2009, 19:42
6 Postings

"An unseren Prognosen hat sich nichts geändert"

Frankfurt - Die Deutsche Börse hat im vergangenen Jahr trotz der Finanzkrise einem Zeitungsbericht zufolge ihr Gewinnziel erreicht. Der Frankfurter Börsenbetreiber habe 2008 mit einem Rekordgewinn abgeschlossen, meldete die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung" in einem Vorausbericht ohne Nennung von Quellen.

"An unseren Prognosen hat sich nichts geändert", zitierte die Zeitung einen Sprecher der Börse. Die Zahlen legt der Konzern Ende Februar vor. Im Dezember hatte die Börse ihr Ziel bestätigt, den Gewinn über die 2007 erreichten 1,345 Milliarden Euro hinaus zu steigern. (APA/Reuters)

 

Share if you care.