Autofahrer von Unbekanntem abgedrängt

6. Februar 2009, 16:51
7 Postings

Der Steirer stürzte mit seinem Wagen in einen Teich - Totalschaden - Lenker blieb unverletzt

Klagenfurt - Ein bisher unbekannter Pkw-Lenker hat am Freitag auf der Hörzendorfer Landesstraße in St. Veit an der Glan in Kärnten einen weitern Autofahrer von der Straße abgedrängt. Der 39-jährige Baumeister aus Graz stürzte mit seinem Fahrzeug in einen Teich. Laut Angaben der Polizei wurde niemand verletzt.

Das Auto des Grazers wurde bei dem Unfall total beschädigt. Die Exekutive sucht nun nach Augenzeugen des Vorfalles. (APA)

Share if you care.