Verbund: Erste Group kürzt Kursziel

6. Februar 2009, 16:12
posten

Wien  - Die Analysten der Erste Group haben ihr Kursziel für die Aktien des heimischen Versorgers Verbund von 58,50 auf 43,00 Euro gekappt. Die Kürzung begründeten die Experten mit den gesunkenen Stromgroßhandelspreisen nach gefallenen Preisen für Öl, Gas und Kohle in den vergangenen Monaten. Das Anlagevotum "Buy" bekräftigten die Experten hingegen.

Nach unten revidiert wurden auch die Gewinnprognosen. So wurde die Schätzung für 2008 von 2,43 auf 2,29 Euro Gewinn je Aktie geschmälert. Die aktuellen Prognosen für 2009 und 2010 lauten auf 2,49 (davor: 2,86) bzw. 1,95 (3,19) Euro Gewinn je Anteilsschein. Das Jahr 2010 sollte damit erstmals seit langer Zeit kein Rekordjahr für den Verbund werden. (APA)

Share if you care.