Februar-Patchday: Microsoft will Updates für vier Lücken veröffentlichen

6. Februar 2009, 11:38
1 Posting

Kritische Bugs finden sich im Exchange Server und im Internet Explorer

Der kommende Dienstag, der 10. Februar, ist wieder ein Patchday. Microsoft will vier Sicherheits-Updates veröffentlichen und damit Lücken im Internet Explorer 7, SQL Server 2000 und 2005, Exchange Server 2000 bis 2007 sowie Visio schließen.

Kritisch

Die Lücken im Exchange Server, sowie jene im Internet Explorer, werden von Microsoft als „kritisch" eingestuft, da über sie Angreifer aus der Ferne Code einschleusen und ausführen können. (red)

 

Share if you care.