Syngenta steigert Gewinn um ein Viertel

6. Februar 2009, 08:34
posten

Zürich - Der weltgrößte Agrochemiekonzern Syngenta hat im Geschäftsjahr 2008 dank der nach wie vor ungebrochenen Nachfrage nach Agrarprodukten einen neuen Rekordgewinn erzielt. Trotz wirtschaftlicher Unsicherheit ewarte das Unternehmen auch 2009 weiteres Wachstum beim Gewinn je Aktie, hieß es in einer Medienmitteilung vom Freitag. Bisher hatte Syngenta von einem Wachstum des Gewinns je Aktie von 15 bis 20 Prozent gesprochen.

Der Reingewinn im abgelaufenen Jahr kletterte im Vergleich zum Vorjahr um 25 Prozent auf 1,39 Mrd. Dollar (1,083 Mrd. Euro) Damit lag Syngenta leicht unter den Analystenschätzungen von 1,44 Mrd. Dollar. Ohne Sonderfaktoren betrug der Reingewinn 1,54 Milliarden Dollar. Der Umsatz legte um 26 Prozent auf 11,62 Mrd. Dollar zu, hieß es. Analysten hatten mit einem Umsatz von 11,56 Mrd. gerechnet.  (APA/Reuters)

Share if you care.