Auf ewig der Erste der zwei

5. Februar 2009, 18:15
3 Postings

In den neuen Krimifolgen von "Ein Fall für zwei" geht es der Privatdetektiv wohl auch altersbedingt etwas ruhiger an

foto: zdf/andrea enderlein
Bild 1 von 3

Lederjacken haben eine lange Lebensdauer, und Detektiv Josef Matula hat bereits 25 verschlissen, schätzte sein Darsteller Claus Theo Gärtner im Interview mit dem STANDARD. Er verkörpert seit 1981 den atypischen deutschen Schnüffler in "Ein Fall für zwei", der Verbrecher auch einmal abwatscht oder per Autoverfolgungsjagd zur Strecke bringt, wenn es ihm notwendig erscheint.

In den vier neuen Folgen geht es der von Gärtner als "flippig" beschriebene Privatdetektiv wohl auch altersbedingt etwas ruhiger an.

Share if you care.