Liverpool rund drei Wochen ohne Gerrard

5. Februar 2009, 15:54
3 Postings

Kaptiän der Reds muss wegen einer Muskelverletzung pausieren

Liverpool - Englands Fußball-Rekordmeister hat im Kampf um den Premier-League-Titel einen schweren Rückschlag erlitten: Kapitän Steven Gerrard, der am Mittwochabend bei der 0:1-Niederlage im FA-Cup gegen Stadtrivale Everton bereits nach 16 Minuten ausgetauscht worden war, fällt rund drei Wochen aus. Der 28-jährige Teamspieler erlitt einen Muskeleinriss im linken Oberschenkel, wie ein Clubsprecher am Donnerstag mitteilte.

Damit fällt Gerrard fix für das Test-Länderspiel der Engländer am Mittwoch in Sevilla gegen Europameister Spanien aus. Ob er rechtzeitig für das Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League am 25. Februar auswärts gegen Real Madrid fit wird, ist fraglich. (APA/Reuters)

Share if you care.