MediaCom Special-Unit "Beyond Interaction" wird "MediaCom Interaction"

5. Februar 2009, 15:50
1 Posting

Mit 1. Februar 2009 wurde "Beyond Interaction", die MediaCom Special-Unit für digitale und neue Medien, einem Rebranding unterzogen. Zukünftig werden weltweit alle Digital-Units einheitlich unter der neuen Dachmarke "MediaCom Interaction" vereint sein.

"Der Anteil digitaler Medien an den Marketingbudgets wird global weiterhin ansteigen. Ganzheitlich vernetzte Mediaplanung kombiniert mit höchsten Qualitätsstandards garantiert unseren Kunden On- wie Offline den entscheidenden MediaCom-Mehrwert", so Christoph Seidl, Head of "MediaCom Interaction" Wien. Die Full-Service-Agentur "MediaCom Interaction" bietet Dienstleistungen in den Bereichen Online-Mediaplanung und -Einkauf, strategische Beratung in allen Fragen digitaler Markenkommunikation, Markt- und Datenanalyse, Design sowie der Entwicklung neuer digitaler Projekte an. Die Media-Agentur MediaCom sowie die Special-Unit "MediaCom Interaction" sind Teil der WPP-Gruppe sowie der GroupM in Österreich. (red)

Share if you care.