Francesco Bestagno juriert "Television & Cinema Advertising"

5. Februar 2009, 13:20
1 Posting

Ivo Kobald, Ogilvy & Mather, ist in der "Print"-Jury

Francesco Bestagno, CD/AD bei Demner, Merlicek & Bergmann, wurde in die Jury der New York Festivals berufen. Er wird gemeinsam mit Vertretern aus Argentinien, Brasilien, Chile, England, Frankreich, Deutschland, Kanada die Arbeiten in der Kategorie "Television & Cinema Advertising" jurieren.
Neben Bestagno wurden auch Ivo Kobald von Ogilvy & Mather, Wien (Kategorie "Print") und Alexander Zelmanovics von Lowe GGK (Kategorie "Outdoor") in die Jury geladen. Alljährlich werden in New York die weltbesten Arbeiten in den Bereichen Digital & Interactive, Outdoor, Print und Television & Cinema prämiert. (red)

  • Francesco Bestagno
    foto: demner, merlicek & bergmann

    Francesco Bestagno

Share if you care.