Großer Basar von Istanbul einsturzgefährdet

4. Februar 2009, 13:51
posten

Feuerwehr empfiehlt Schließung des auch bei Touristen beliebten Areals

Istanbul - Der Große Basar von Istanbul, eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten der türkischen Metropole am Bosporus, ist akut einsturzgefährdet.

Das überdachte Areal des Basars rutsche jedes Jahr ein bis zwei Zentimeter zur Seite, zitierte die Zeitung "Hürriyet" am Mittwoch den Vorsitzenden der Händlervereinigung im Basar, Hasan Firat. Die städtische Feuerwehr von Istanbul habe eine Schließung empfohlen.

Der mehrere hundert Jahre alte Basar wird jeden Tag von Zehntausenden Touristen besucht. (APA)

 

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.