A1 bringt den "BlackBerry Storm"

4. Februar 2009, 12:15
11 Postings

Ab Anfang März wird das Smartphone mit dem "klickbaren" Touchscreen auch in Österreich erhältlich sein

In einer Aussendung hat der heimische Provider A1 bekannt gegeben, dass der Blackberry Storm ab März auch in Österreich erhältlich sein wird. Das Smartphone verfügt über einen "klickbaren" Touchscreen, der dank SurePress-Technologie ähnlich einem echten Keyboard oder einer Maus reagiert und mit einem Feedback-Mechanismus ausgestattet ist, der bei Berührung leicht nachgibt.

Services

A1 wird das Smartphone mit zahlreichen Services ausliefern: Internet über E-Mail und Instant Messaging bis hin zu GPS-Navigation, sollen angeboten werden. Auch Multimediafunktionen wie Surfen, Musik, Video und Social Networking (z.B. Facebook) sollen sich auf dem Businessgerät finden. 3,2 Megapixelkamera und ein großes Display sowie ein integrierter Lagesensor runden das Gerät ab. Zu den Preisen hat sich A1 noch nicht geäußert.(red)

Share if you care.