CCP,Heye für die Caritas und "Steirer in Not"

3. Februar 2009, 16:26
13 Postings

Agentur entwickelte die Kampagne für die Haussammlung der Caritas - Als Key Visual fungiert ein durchgetretener Schuh - Mit TV- und Hörfunk-Spot

Bei der ehrenamtlichen Haussammlung der Caritas setzt die Diözese Steiermark dieses Jahr auf den "Charme eines durchgetretenen Schuhs". Als Symbol der Anstrengung marschiert er durch den TVSpot, liegt am Plakat und spricht im Hörfunk. Sein Motto: Unterwegs für Steirer in Not. Die Kampagne stammt von CCP,Heye und läuft bereits in regionalen Medien, in Salzburg und in Niederösterreich. (red)

Credits:

Agentur: CCP,Heye | Geschäftsführer: Peter Czerny, Stefan Schmertzing | Kreation: Michael Huber, Thomas Riegler, Gabriel Diakowski | Beratung: Nicole Maschik | Filmproduktion: Talentefilm | Kamera: Philipp Grausam | Regie: Gabriel Diakowski | Tonstudio: Soundtrack

Share if you care.