Elstner lässt "Verstehen Sie Spaß?" sein

3. Februar 2009, 15:33
7 Postings

Der 66-Jährige beendet die Moderation mit Ende 2009 und wird sich dann laut ARD anderen Unterhaltungssendungen widmen

Hamburg - Frank Elstner gibt Ende 2009 nach sieben Jahren die Moderation der ARD-Show "Verstehen Sie Spaß?" ab. Der 66-Jährige werde sich künftig stärker auf die Präsentation anderer Unterhaltungssendungen konzentrieren, teilten die Intendanten nach der ARD-Hauptversammlung in Stuttgart am Dienstag mit. Der Showmaster bleibe dem Publikum aber in der Reihe "Die große Show der Naturwunder" gemeinsam mit Ranga Yogeshwar erhalten. Im SWR-Fernsehen moderiere er weiter jeden Samstag den Talk "Menschen der Woche". Über die Nachfolge bei "Verstehen Sie Spaß?" führe die ARD Gespräche, hieß es. "Verstehen Sie Spaß?" mit Elstner ist in diesem Jahr noch sechsmal zu sehen.

Elstner erklärte, er habe sich den Schritt nicht leicht gemacht. ""Verstehen Sie Spaß?" hat mir immer großen Spaß gemacht", zitierte ihn die ARD. "Nach sieben erfolgreichen Jahren will ich nun aufhören, wenn es am schönsten ist. In Zukunft möchte ich mich stärker auf meine anderen Sendungen konzentrieren - und ich freue mich auf die gewonnene Zeit für meine Familie." (APA/dpa)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Frank Elstner.

Share if you care.