"Konstant bleiben nur echte Freundschaften"

3. Februar 2009, 15:00
5 Postings

Schauspielerin Kate Hudson ist sich mit ihren Freundinnen darüber einig, dass "Männer kommen und gehen"

München - Hollywood-Schauspielerin Kate Hudson (29), deren neuer Film "Bride Wars - Beste Feindinnen" nächsten Donnerstag anläuft, ist sich anders als in dem Film ihrer Freundinnen sicher. Sie und ihre fünf engsten Freundinnen seien "eine wirklich verschworene Truppe, die schon seit Jahrzehnten gemeinsam durch dick und dünn geht", sagte sie der Frauenzeitschrift "Jolie".

Alle seien sich darüber einig, dass "wir Frauen einfach zusammen halten müssen, denn Männer kommen und gehen in unserem Leben. Was aber konstant bleibt, sind die echten Freundschaften."

Auch von einem möglichen neuen Mann an ihrer Seite hat die geschiedene 29-Jährige klare Vorstellungen: "Ich brauche keinen Adonis neben mir, der zwar gut aussieht, aber sonst nichts auf die Reihe bringt. Für mich zählt die Ausstrahlung, wie er über das Leben denkt und was ihm wichtig ist." In der Komödie "Bride Wars - Beste Feindinnen" liefern sich zwei Frauen einen Wettstreit um die bessere Hochzeitsfeier und opfern dafür ihre Freundschaft. (APA/dpa)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Die Schauspielerinnen Kate Hudson (l.) and Anne Hathaway (r.) spielen gemeinsam in "Beste Feindinnen".

Share if you care.