Fußgängerin von Pkw erfasst und getötet

3. Februar 2009, 09:28
posten

37-Jährige überquerte gegen 16.30 Uhr die Triester Straße und wurde von Auto niedergestoßen

Eine 37-jährige Fußgängerin ist am Montagnachmittag bei einem Verkehrsunfall an der Wiener Stadtgrenze getötet worden. Die Frau überquerte gegen 16.30 Uhr die Triester Straße auf Höhe der Schönwiesegasse und wurde dabei von einem Pkw niedergestoßen, berichtete der Journaldienst der Wiener Rettung. (APA)

Share if you care.