Namensschilder von "Jörg-Haider-Brücke" gestohlen

2. Februar 2009, 16:30
189 Postings

Acht Tage nach Umbenennung der Lippitzbachbrücke

Klagenfurt - Am Sonntag vor einer Woche ist die Lippitzbachbrücke im Bezirk Völkermarkt in "Jörg-Haider-Brücke" umbenannt worden. In der Nacht auf Montag haben Unbekannte die Namensschilder von der Brücke gestohlen. Das teilte die Polizei am Montag mit. Der Sachschaden wird mit 150 Euro beziffert. Ob es sich bei den Tätern um Souvenirjäger handelt, ist nicht bekannt. (APA)

Share if you care.