Milan fertigt Lazio 3:0 ab

1. Februar 2009, 22:43
6 Postings

Während die Konkurrenz patzt, setzen sich die Mailänder durch den Auswärtssieg in Rom auf Tabellenplatz zwei

Rom - Der AC Milan ist der große Gewinner der 22. Runde in der italienischen Fußball-Serie A. Während Inter Mailand (1:1 daheim gegen Torino) und Juventus (2:3 daheim gegen Cagliari) strauchelten, setzten sich die "Rossoneri" am Sonntag auswärts gegen Lazio Rom dank Treffer von Pato (42.), Ambrosini (48.) und Kaka (84.) mit 3:0 durch und schoben sich damit an Juve vorbei auf den zweiten Rang. Auf Spitzenreiter Inter fehlen der Ancelotti-Truppe, bei der David Beckham durchspielte, sechs Punkte. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Pato und Beckham feiern den 3:0-Sieg gegen Lazio.

Share if you care.