Mehr TV-Tipps für Samstag

30. Jänner 2009, 17:27
posten

Mein Leben | Mein Traum, dein Albtraum | Großes Geschäft | Newton | Der Babynator | Norma | Operation Blue Sky | Das junge Philharmonische Orchester

17.20

PORTRÄT

Mein Leben Der von Lesern geliebte, von Autoren gehasste, von Kollegen bewunderte oder neidisch betrachtete Literaturkritiker Marcel Reich-Ranicki ist mit seinen inzwischen 84 Jahren eine der populärsten Figuren des deutschen Literaturbetriebs. Bis 18.05, Arte

18.05

DOKUMENTATION

Mein Traum, dein Albtraum Der Film schildert die Geschichte des Pakistaners Hussain, der mit seiner Familie 30 Jahre lang in Norwegen lebte und nun in seine Heimat zurückkehren möchte. Seine inzwischen erwachsenen Kinder haben sich in Norwegen etabliert und stehen einer Rückkehr nach Pakistan skeptisch gegenüber. Bis 19.00, Arte

18.20

DOKUMENTATION

Großes Geschäft Der WDR sieht sich regionale Unternehmen an, die international agieren. Bis 18.50, WDR

18.35

MAGAZIN

Newton Carolina Inama präsentiert die Themen der Wissenschaftssendung: 1) Geisterjäger auf der Schallaburg. 2) Gibt es Menschen mit übernatürlichen Fähigkeiten? Das Übersinnliche auf dem Prüfstand. Bis 19.00, ORF 1

20.15

ACTION

Der Babynator (USA 2005. Adam Shankman) Mit Hightechwaffen und hervorragender Kampfsporttechnik debütiert Vin Diesel als Babysitter. Bis 21.40, ORF 1

20.15

OPER
Norma
Zum Abschied des Intendanten der Bayerischen Staatsoper, Sir Peter Jonas, brachte Jürgen Rose Mitte 2006 eine Neuinszenierung von Vincenzo Bellinis „Norma" auf die Bühne. In der Titelrolle begeisterte Edita Gruberová, Friedrich Haider leitete das Bayerische Staatsorchester. Bis 22.50, 3sat

20.15

DRAMA

Operation Blue Sky (USA 1990. Tony Richardson) „Blue Sky" ist das Codewort für die unterirdischen Atomwaffentests der USA in den Sechzigerjahren: Jessica Lange und Tommy Lee Jones verknüpfen damit Eheprobleme. Bis 22.20, Tele 5

22.25

MAGAZIN

Metropolis Die Themen der Woche: 1) Die Arbeiten von John Cassavetes. 2) Ein Porträt des Choreografen Raimund Hoghe. 3) Ungeschnitten: Lucky Peterson an der Hammond-Orgel. 4) Festival von Angoulême: Comic in Südafrika. 5) Die russischen Avantgarden. 6) Ein Besuch bei Jonathan Coe. Bis 23.10, Arte

22.50

DOKUMENTATION

Das junge Philharmonische Orchester Teheran 2007 ist es Komponist und Dirigent Nader Mashayekhi gelungen, mit der Neugründung eines Orchesters seinen Traum von musikalischer Arbeit mit Musikern im Iran zu verwirklichen. Die Musiker sind erst nach der Islamischen Revolution von 1978 geboren und haben nie einen anderen persischen Staat erlebt als die Islamische Republik. Frank Scheffer hat das Orchester begleitet. Bis 23.35, 3sat

Share if you care.