Alles fürn A ... llerwertesten

29. Jänner 2009, 17:57
posten

"Icelandic Night" in Innsbruch: Stephan Stephensen alias President Bongo

Drohender Staatsbankrott hin oder her: Am Samstag zeigt sich im Innsbrucker P.M.K., dass wegen des bisschen Krise den Isländern die Freude am Exzess nicht vergeht, wobei das im Rahmen der "Icelandic Night" gastierende DJ-Zweigespann namens Gluteus Maximus bereits im Pseudonym signalisiert, eine gewisse Körperlichkeit gepachtet zu haben - Anatomen kennen diesen Begriff als Gesäßmuskel, zuständig fürs Popowackeln.

Die dahinterstehenden Protagonisten sind keine Unbekannten: Stephan Stephensen alias President Bongo ist im Haupterwerb Soundtüftler beim Musikkollektiv Gus Gus. Landsmann Jack Schidt gilt in der Heimat als Instanz elektronischen Dancefloors mit Hang zum Stagediving. Zusammen verlegen die beiden Vinyl zwischen Techno und House, ansonsten basteln sie Remixe für Sigur Ros, Björk oder Trentemøller: "Let's get physical." (lux/DER STANDARD, Print-Ausgabe, 30.1.2009)

31. 1. P.M.K., Viaduktbögen 19-20, Innsbruck. 22.00

  • Gestatten? Bongo. President Bongo. Er gastiert am Samstag im Innsbrucker P.M.K.
    foto: p.m.k.

    Gestatten? Bongo. President Bongo. Er gastiert am Samstag im Innsbrucker P.M.K.

Share if you care.