3M senkt Ziele für 2009

29. Jänner 2009, 15:46
posten

Weniger Gewinn im vierten Quartal

New York/St. Paul - Der US-Mischkonzern 3M hat wegen der Wirtschaftskrise im vierten Quartal weniger Gewinn erzielt. Wie das Unternehmen am Donnerstag vor Eröffnung der US-Börsen mitteilte, sollten als Reaktion auf die gesunkene Nachfrage die Kapitalausgaben um 30 Prozent reduziert werden. 3M gilt wegen seiner breiten Produktpalette von Merkzetteln bis Chemikalien zur Instandhaltung von Flugzeugen als Indikator für den Zustand der US-Wirtschaft.

Für das vierte Quartal gab der Konzern einen Gewinn von 536 Mio. Dollar (409 Mio. Euro) nach 851 Mio. Dollar im Vorjahreszeitraum bekannt. Der Gewinn je Aktie betrug dabei 77 Cent, ein Jahr zuvor hatte der Gewinn noch 1,17 Dollar pro Anteilsschein betragen. Der Umsatz lag 11,2 Prozent niedriger bei 5,5 Mrd. Dollar. Vorbörslich gaben die Aktien von 3M um 4,3 Prozent nach.

Die Jahresziele für 2009 hat 3M gesenkt. Statt 4,50 bis 4,95 Dollar stellte der Konzern am Donnerstag nur noch einen Gewinn zwischen 4,30 und 4,70 Dollar je Aktie in Aussicht. Beim Umsatz erwartet 3M einen Rückgang um fünf bis neun Prozent. (APA)

 

Share if you care.