Microsoft wird Halo Wars mit Xbox 360-Edition "Best of Halo" stützen

29. Jänner 2009, 12:52
6 Postings

Konsole mit Halo 3 und Halo Wars zum Preis einer Wii

Ob das Strategiespiel "Halo Wars" in die großen Fußstapfen seiner Egoshooter-Brüder Halo, Halo 2 und Halo 3, wird treten können, wird ein Monat vor der Markteinführung vielerorts bezweifelt. Der Grund: Es ist ein Echtzeit-Strategiespiel und das auch noch mit Joypad-Steuerung.

Marketing

Doch, ob das erfahrene Entwicklerstudie Ensemble (Age of Empires) die gesteckten Ziele spielerisch erreichen wird können oder nicht, dürfte für die Verkaufszahlen kaum eine Rolle spielen. Zum einen ist der Halo-Brand einer der beliebtesten am Markt und zum anderen wird Microsofts Marketingabteilung alles daran setzen, das Spiel zu verkaufen.

Stütze

Neben einer sicherlich breiten Werbekampagne wird man auch über Umwege versuchen, Halo Wars den Spielern Schmackhaft zu machen. Einem schwedischen Online-Händler nach wird "Halo Wars" auch in einem speziellen Best-of-Halo-Xbox 360-Bundle angeboten werden. Konsole (60 GB) + Halo 3 + Halo Wars für umgerechnet 265 Euro, soll vor allem Neukunden an Land ziehen. (zw)

  • Artikelbild
Share if you care.