Fan in den Tod gestürzt

28. Jänner 2009, 21:41
17 Postings

Tragödie ereignete sich auf der Borussia-Tribüne vor dem Cupspiel zwischen Dortmund und Bremen

Dortmund - Ein Fan ist am Mittwoch vor dem deutschen Fußball-Cupspiel von Borussia Dortmund gegen Werder Bremen (1:2) von der Tribüne gestürzt und hat dabei tödliche Verletzungen erlitten. Das gaben Polizei und Staatsanwaltschaft bekannt. Demnach sei der Mann sofort durch Rettungskräfte versorgt und in ein Krankenhaus eingeliefert worden, dort hatten die Ärzte aber nur noch seinen Tod feststellen können. Die Ursache für den Absturz war zunächst unklar, die Polizei ging aber von einem Unfall aus. (APA/dpa)

Ergebnisse Cup, Achtelfinale vom Mittwoch:

Borussia Dortmund - Werder Bremen (ohne Prödl und Harnik) 1:2, Bayer Leverkusen - Energie Cottbus 3:1, Karlsruher SC - Wehen Wiesbaden (II) 0:1, Wolfsburg - Hansa Rostock (II) 5:1

Share if you care.