Mehr als vierzig Tote nach Schneesturm

1. Februar 2009, 20:32
posten

Kohlenmonoxid-Vergiftungen durch unsachgemäße Nutzung von Generatoren - 1,3 Millionen Menschen ohne Strom

Murray/USA - Nach dem schweren Schneesturm im Mittleren Westen der USA hat sich die Anzahl der Todesopfer auf mehr als 40 erhöht. Am Freitagabend meldeten die regionalen Behörden mindestens 42 Tote. Sie wiederholten ihre Befürchtung, dass diese Zahl weiter steigen könnte, weil bei unsachgemäßer Nutzung von Generatoren Kohlenmonoxid-Vergiftungen drohten.

Rund 1,3 Millionen Menschen in den Staaten Missouri, Kentucky und Ohio sowie auch in Arkansas und West Virginia waren weiterhin ohne Strom. Die Elektrizitätsgesellschaften räumten ein, dass die Versorgung frühestens am Samstag, in den schlimmsten Fällen sogar erst Mitte Februar wieder hergestellt werden könne. Polizisten und Freiwillige gingen in vielen Orten abermals von Tür zu Tür, um nach älteren Menschen und Behinderten zu sehen und über die nächsten Notunterkünfte zu informieren. (APA/AP)

 

Share if you care.