Hamburger Kunsthalle verliert Dauerleihgaben

27. Jänner 2009, 12:43
posten

Auch Sponsorengelder bleiben aus

Hamburg - Die Auswirkungen der Finanzkrise spüren nun auch die Hamburger Museen. So klagt die Hamburger Kunsthalle über ausbleibende Sponsorengelder und den Abzug von Dauerleihgaben. "Also, es sind immer Einzelfälle, aber das geht dann manchmal von heute auf morgen, Dinge, die fünf Jahre im Haus waren oder zehn Jahre, kommt dann ein Anruf, bitte einpacken, morgen muss es da und da sein", sagte Kunsthallen-Direktor Hubertus Gaßner dem Radiosender NDR 90,3. Es seien vor allem die Banken, aber auch der Handel, die sich entweder ganz zurückziehen oder das Museum nur noch mit wesentlich kleineren Beträgen unterstützen. (APA/dpa)

Share if you care.