Obama wurde Ziel einer Google Bombe

27. Jänner 2009, 09:55
14 Postings

Suche nach "failure" und "cheerful achievment" brachte Biografie des neuen US-Präsidenten

Nachdem vor einigen Jahren der Bergriff "miserable failure" bereits zur Biografie des damaligen US-Präsidenten George W. Bush führte, wurde nun auch der neue Präsident Ziel einer Google Bombe. Google hat bei der Suche nach "failure" und "cheerful achievment" nun die Biografie von Barack Obama als erstes Suchergebnis ausgespuckt.

Bombe entschärft

Das Suchmaschinenunternehmen hat bereits vor einigen Jahren einen Algorithmus entwickelt, mit dem die Google Bomben deaktiviert werden können, anstatt die Ergebnisse manuell zu editieren. Der ressourcenintensive Prozess läuft jedoch nicht ständig, sodass er erst nach der Entdeckung der Bombe aktiviert werden konnte. Mittlerweile werden bei der Suche nach den genannten Begriffen als oberste Ergebnisse Artikel und Diskussionen über die Google Bomben verlinkt. (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Obama wurde Ziel einer freundlichen und einer negativen Google Bombe

Share if you care.