Eingebettete Videos nun offiziell hochauflösend

26. Jänner 2009, 14:25
posten

Player erlaubt den einfachen Wechsel zwischen verschiedenen Qualitätsstufen - Bisher nur über Umwege möglich

Ohne große Ankündigung hat Youtube die Möglichkeit, Videos in eigene Seiten einzubetten, um ein zentrales neues Feature erweitert. So lässt sich nun auch im dafür zuständigen Player ohne Problem auf die hochauflösende Variante eines Videos wechseln.

Möglichkeit

Bislang war diese Funktion der Youtube-Seite selbst vorbehalten, zumindest offiziell: Über eine manuelle Anpassung des Codes ließ sich schon jetzt die hochauflösende Version eines Videos einbetten. Mit der jetzigen Version wird den Webseiten-BetreiberInnen dieser Schritt freilich wesentlich einfacher gemacht. (red)

Link

Youtube

  • Artikelbild
    screenshot: redaktion
Share if you care.