Rekord-Verschmutzung mit Medikamenten in Indien

28. Jänner 2009, 18:38
14 Postings

Beschlagnahmte NS-Blätter, ein Roboter mit "Spiderman"-Netz, Weltraumpläne, bedrohte Vögel und das Mammut aus der Eiszeit

Bild 1 von 19

Deutschland

Im Neanderthal-Museum in Mettmann ist derzeit im Rahmen der Ausstellung "Darwins Erbe - eine Reise in virtuelle Körper" moderne 3-D-Forschung zur Entwicklungsgeschichte des Menschen zu sehen. Die Schau zeigt Techniken - darunter 3-D-Oberflächen-Scanning, Computertomografie und Magnetresonanztomografie -, mit denen sich unvollständig erhaltene Fossilien oder Mumien virtuell rekonstruieren lassen. Auf diesem Foto ist die 3-D-Rekonstruktion des Kopfes einer Mumie aus Chachapoya (Peru) zu sehen.

weiter ›
Share if you care.