Fahrradbomber tötet fünf Menschen

26. Jänner 2009, 08:57
3 Postings

Stadt liegt in der Nähe der Al-Kaida- und Taliban-Hochburgen

Dera Ismail Khan/Pakistan - Ein Attentäter hat am Montag im Nordwesten Pakistans nach Polizeiangaben mindestens fünf Menschen getötet. Es gab auch mehrere Verletzte. Der Sprengsatz war an einem Fahrrad befestigt und explodierte auf einer belebten Straße im Zentrum der Stadt Dera Ismail Khan. Über Hintergründe wollte sich die Polizei zunächst nicht äußern. Es werde untersucht, ob der Anschlag einem Politiker galt, der sich kurz davor in der Gegend aufgehalten habe.

Der Sender Geo TV berichtete unter Berufung auf Augenzeugen von mindestens 20 Verletzten. Die Stadt liegt in der Nähe der Stammesgebiete von Waziristan, wo die Taliban und Al Kaida Hochburgen haben. In Dera Ismail Khan kommt es auch immer wieder zu Gewalt zwischen verfeindeten sunnitischen und schiitischen Muslimen. (APA/AP/AFP)

 

Share if you care.