ManU eliminiert Spurs im Schongang

25. Jänner 2009, 11:32
7 Postings

Manchester besiegte Tottenham mit 2:1. Auch Chelsea, Fulham, Middlesbrough, Hull City und West Ham weiter - Portsmouth scheitert an Swansea

Manchester United hat sich in der vierten FA-Cup-Runde keine Blöße gegeben. Der regierende Meister feierte vor eigenem Publikum gegen Tottenham Hotspur einen verdienten 2:1-Erfolg, wobei Ex-Spur Berbatow in der 36. Minute das Siegestor erzielte. Eine Minute zuvor hatte Scholes mit einem abgefälschten Schuss die aus einem Pawljutschenko-Kopfball resultierende Führung der Londoner (6.) ausgeglichen.

Portsmouth stolpert über Swansea City

Der englische Fußball-Zweitligist Swansea City hat am Samstag in der 4. Runde des FA-Cups Titelverteidiger Portsmouth mit einem 2:0-Sieg aus dem Bewerb geworfen. Nathan Dyer und ein verwandelter Elfmeter von Jason Scotland brachten die Entscheidung zugunsten der Waliser. West Bromwich Albion (2:2 gegen Burnley) und Aston Villa (0:0 bei Doncaster Rovers) müssen überraschend in ein Wiederholungsspiel.

Keine Blöße gab sich Vizemeister Chelsea, der den Zweitligisten Ipswich Town dank einem Doppelpack von DFB-Teamkapitän Michael Ballack und einem Treffer von Frank Lampard klar mit 3:1 besiegte. Middlesbrough feierte ohne ÖFB-Teamverteidiger Emanuel Pogatetz einen knappen 2:1-Auswärtssieg bei den zweitklassigen Wolverhampton Wanderers. Programmgemäße Siege gab es auch für die Premier-League-Clubs Hull City (2:0 gegen Millwall), Fulham (4:2 bei Kettering Town) und West Ham United (2:0 bei Hartlepool United). Sunderland trennte sich im Erstligaduell mit den Blackburn Rovers mit 0:0. Kein Erfolgserlebnis gab es für den Ex-Austrianer Johannes Ertl, der bei der 3:4-Niederlage von Crystal Palace gegen Watford nicht zum Einsatz kam. (APA)

Ergebnisse FA-Cup/4. Runde:

Manchester United - Tottenham Hotspur 2:1,
Hartlepool United (III) - West Ham United 0:2,
Chelsea - Ipswich Town (II) 3:1,
Wolverhampton Wanderers (II) - Middlesbrough (ohne Emanuel Pogatetz) 1:2,
Sunderland - Blackburn Rovers 0:0,
Watford (II) - Crystal Palace (II/ohne Johannes Ertl) 4:3,
West Bromwich Albion - Burnley (II) 2:2,
Portsmouth - Swansea City (II) 0:2,
Sheffield United (II) - Charlton Athletic (II) 2:1,
Torquay United (ML) - Coventry City (II) 0:1,
Doncaster Rovers (II) - Aston Villa 0:0,
Hull City - Millwall (III) 2:0,
Kettering Town (ML) - Fulham 2:4,
Derby County (II) - Nottingham Forest (II) 1:1

(Bei Unentschieden folgt ein Wiederholungs-Spiel)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Carlos Tevez und ManU machten gegen Tottenham gute Figur und kickten die Londoner mit 2:1 aus dem FA-Cup.

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Swansea City ist ein Freudenberg.

Share if you care.