Gewinneinbruch

23. Jänner 2009, 13:08
posten

Fairfield - Der US-Mischkonzern General Electric (GE) sieht sich nach einem Gewinneinbruch im vergangenen Jahr auch 2009 in schwerem Fahrwasser. Wegen der Finanzkrise fiel der Überschuss im Schlussquartal 2008 um fast die Hälfte auf 3,65 Mrd. Dollar (2,8 Mrd. Euro). Der Umsatz sank um fünf Prozent auf 46,21 Mrd. Dollar. "Wir erwarten ein extrem schwieriges Jahr 2009", warnte GE-Chef Jeff Immelt laut einer Mitteilung am Freitag am Konzernsitz in Fairfield (Connecticut).

Der Konkurrent des deutschen Siemens-Konzerns gilt als wichtiger Gradmesser für die Lage der Gesamtwirtschaft. GE ist in zahlreichen Branchen breit aufgestellt - von der Industrie über Dienstleistungen bis hin zu Finanzen. (APA/dpa)

Share if you care.